• BESCHÜTZT GEBORGEN

  • Wir helfen, den bedürftigen Kindern in unserer Heimat, die zu Hause Vernachlässigung, Gewalt oder Missbrauch erlitten haben, die Basis für eine hoffnungsvolle Zukunft zu geben.

  • Die Organisation und die Verwaltung der Schwester­-Ina­-Stiftung arbeiten ehrenamtlich und so können wir sicherstellen, dass Ihre Spenden zu 100% den Kindern zu Gute kommen.

Unsere Angebote

Unsere Schwester Ina

Aktuelles

„Herz, Auge und Ohr waren stets auf Groß und Klein gerichtet.“

Eine Mitschwester über Sr. Ina

Seit 2003 aktiv für das Wohl der Kinder

Im Jahr 2003 rief das Ehepaar Marianne und Heinz-Wilhelm Wolters die Stiftung ins Leben. Seither unterstützt die Schwester-Ina-Stiftung das Kinderheim St. Annenhof und darüber hinaus Kinder und Familien, die Hilfe benötigen. Gegründet wurde sie, um den Kindern in Zeiten knapper Kassen etwas „über das Normale hinaus“ bieten zu können. Seien es nun besondere Therapien, Fahrten oder Ausstattungen in der Einrichtung. Ganz oben stehen dabei die Angebote im Bereich Bildung, aber auch besondere Therapien, Fahrten oder Ausstattungen in der Einrichtung.

© 2018 Schwester-Ina-Stiftung